Martin Koch

Meisterwerkstätte für Streichinstrumente

VOM ZUSAMMENKLANG

DER STIMMEN

 

Für mich liegt der Gestaltung der Violine seit ihrer Entstehung das Bestreben zugrunde, dem Bau der menschlichen Stimme nahezukommen.

 

Im Rahmen der Entwicklung neuzeitlicher Musikkultur ist die Violine einem musikalischen Dialog gewidmet, der den freien, mündigen und für den Fortgang der Geschichte immer mehr selbst verantwortlich werdenden Menschen in den Mittelpunkt des Geschehens rückt. Aus diesem emanzipatorischen Grundimpuls gesellschaftlicher Entwicklungsgeschichte, wie er die Entstehung der Geige prägt, entsteht für mich als notwendige Voraussetzung und Inspirationsquelle für ein nachhaltiges geigenbauerisches Schaffen eine wichtige Konsequenz: die aktive Mitarbeit an der baukünstlerischen Gestaltung Europas zu einem menschheitlich beispielhaften gesellschaftlichen Klangkörper.

(siehe aktuell www.creditinitiative.eu)

 

Mit hochwertigen, charaktervollen Instrumenten und mehr als 40-jähriger Berufserfahrung versuche ich, aus diesem Geist heraus künstlerische Zeitgenossenschaft zu verwirklichen. Die kulturelle Ursprünglichkeit meines Geigenbauhandwerks bietet mir außerdem die Voraussetzung für pädagogische Initiativen aus einem in der Praxis gewonnenen Geschichtsverständnis.

(BE)STIMMUNG

Die Passion des Instrumentenmachers Martin Koch

NEUBAU

Für mich ist Neubau, im edlen Holz der Linie eine Spannung  zu verleihen, die dem betrachtenden Auge in harmonische Schwingung gerät und aus der Fläche eine Wölbung so zu gestalten, dass der konstruierte Umriss Atem hat. Es gilt, einer Idee Leben zu schenken, aus der sich rein und klar die Stimme erhebt über der Zukunft Europa.

REPARATUR

Es bereitet mir große Freude, dem Spieler optimale Voraussetzungen für seine künstlerischen Intentionen und Ausdrucksmöglichkeiten zu schaffen. Diesem Ziel widme ich mich sowohl beim Neubau, der Pflege und Wiederherstellung alter Meisterwerke als auch im handwerklich-professionellen Umgang mit Instrumenten und Bögen aller marktüblichen Qualitäten.

HANDEL

Je nach Bedarf des Kunden stelle ich gerne eine großzügige Auswahl an von mir optimal eingerichteten Instrumenten und Bögen in unterschiedlichen Preiskategorien zur Verfügung und führe darüber hinaus Etuis aller Marken sowie sämtliches Zubehör.

VERLEIH

Für den Einsteiger gibt es in meiner Werkstatt günstige und hochwertige Leihinstrumente aus Meisterhand. Angeboten werden sie in allen Größen und für jeden Bedarf, Versicherung inbegriffen. Ich berate Sie gerne.

EXPERTISE

Aufgrund meiner über 40jährigen Erfahrung mit Streichinstrumenten erteile ich Ihnen gerne Auskunft über Wert, Erhaltungszustand und Herkunft Ihres Instrumentes oder lasse bei Bedarf auch Expertisen von international anerkannten Experten erstellen.

KONTAKT

Österreich:

3400 Klosterneuburg

Hermannstraße 15

+43 650 235 88 81

 

Deutschland:

72074 Tübingen

Dorfstraße 19

+49 7071 235 88

 

werkstatt@streichinstrumente.at

 

VOM ZUSAMMEN-

KLANG

DER STIMMEN

 

Für mich liegt der Gestaltung der Violine seit ihrer Entstehung das Bestreben zugrunde, dem Bau der menschlichen Stimme nahezukommen.

 

Im Rahmen der Entwicklung neuzeitlicher Musikkultur ist die Violine einem musikalischen Dialog gewidmet, der den freien, mündigen und für den Fortgang der Geschichte immer mehr selbst verantwortlich werdenden Menschen in den Mittelpunkt des Geschehens rückt. Aus diesem emanzipatorischen Grundimpuls gesellschaftlicher Entwicklungsgeschichte, wie er die Entstehung der Geige prägt, entsteht für mich als notwendige Voraussetzung und Inspirationsquelle für ein nachhaltiges geigenbauerisches Schaffen eine wichtige Konsequenz: die aktive Mitarbeit an der baukünstlerischen Gestaltung Europas zu einem menschheitlich beispielhaften gesellschaftlichen Klangkörper. (siehe aktuell www.creditinitiative.eu)

 

Mit hochwertigen, charaktervollen Instrumenten und mehr als 40-jähriger Berufserfahrung versuche ich, aus diesem Geist heraus künstlerische Zeitgenossenschaft zu verwirklichen. Die kulturelle Ursprünglichkeit meines Geigenbauhandwerks bietet mir außerdem die Voraussetzung für pädagogische Initiativen aus einem in der Praxis gewonnenen Geschichtsverständnis.

(BE)

STIMMUNG

Die Passion des Instrumentenmachers

Martin Koch

(BE)

STIMMUNG

Die Passion des Instrumentenmachers

Martin Koch